Konfirmation 2022

Meine Bibel: Oliver

Quelle: Oliver

Meine Bibel: Mila

Quelle: Mila
Auf meiner Bibel steht 2022 weil wir in diesem Jahr unsere Konfirmation feiern.
Den goldenen Stern habe ich auf einen großen rosafarbenen Stern geklebt.
So funkelt er noch mehr.

Meine Bibel: Reemt

Quelle: Reemt
Ich hab meine Bibel so gestaltet, weil ich finde, dass die zwölf Jünger für Jesus stehen. Das Kreuz steht für mich für den Glauben und die Kirche. Auf meinem Bild kann man auch eine Sonne sehen. Diese soll für Freude stehen. 

Meine Bibel: Sweere

Quelle: Sweere
Das Kreuz auf der Bibel soll das Kreuz von Jesus sein, weil er an diesem Kreuz gestorben ist. Die Farben über dem Kreuz sollen der Himmel sein, und ab dem Grün ist es dann die Erde.

Meine Bibel: Juliana

Quelle: Juliana
Ich habe die Sterne oben aufgeklebt, weil sie ein Symbol für den Himmel bzw. das Weltall sind. Es sind Glitzersterne, weil auch die „echten“ Sterne beim Blick in den Himmel funkeln.
Ich habe die Sonne und die Kerze gemalt, weil sie Licht bringen und das Licht ein Symbol für Hoffnung ist. Das Lesen in der Bibel gibt vielen Menschen ja auch Kraft und Hoffnung. Ich habe das Meer und die Fische als Symbole für Gottes Schöpfung gewählt. Die Fische gelten ja auch als Symbol für das Christentum.

Meine Bibel: Jannik

Quelle: Jannik
Beim Gestalten meiner Bibel hat mir meine kleine Schwester geholfen. Deshalb ist die Bibel für mich wichtig, da ich immer an sie denken kann, wenn ich die Bibel sehe. 

Meine Bibel: Inka

Quelle: Inka
Ich habe meine Bibel so gestaltet, weil ich finde dass das Kreuz gut zum Christentum passt und ich finde den Spruch 'Hoffnung sei dein Halt' passend. 

Meine Bibel: Hannah

Quelle: Hannah
Auf meiner Bibel sieht man ein Kreuz, das für das Christentum, Jesus und Gott steht.
Ich habe die Farbe Rosa/Gold gewählt,weil ich die Farben mag. 
Die Ränder habe ich mit Washitape verziert.
Das Blumen Washitape habe ich ausgesucht, da ich gerne in der Natur bin.

Meine Bibel: Neele

Quelle: Neele
Ich habe auf meine Bibel ein Kreuz gezeichnet, weil ich finde, dass das Kreuz ein Symbol der Kirche ist. Um es fröhlicher aussehen zu lassen, habe ich das Kreuz mit Blumen beschmückt. Die Lichterkette soll an Weihnachten erinnern, weil es die Geburt von Jesus war. 

Meine Bibel: Lea

Quelle: Lea
Ich habe die Bibel so gestaltet, da Rosa und Gelb meine Lieblingsfarben sind. Die Sterne stehen dafür, dass ich sehr gerne in den Nachthimmel gucke und die Sterne beobachte.

Meine Bibel: Liliana

Quelle: Liliana
Ich habe meinen Taufspruch auf die Bibel geschrieben. Im Hintergrund habe ich einen Regenbogen mit Wasserfarben gemalt. Oben sind noch ein paar Sterne und ein Mond in Gold. Unten und oben habe ich noch ein paar Strasssteine aufgeklebt. 

Meine Bibel: Marika Cuno, Pastorin

Quelle: Marika Cuno
Auf meiner Bibel steht das Wort "Halleluja", das bedeutet "Lobt Gott". Ich denke, es gibt vieles, wofür ich Gott loben kann. Für die Natur und die Menschen, meine Familie und Freunde, meinen Hund. 
All das hat er mir geschenkt. Außerdem ist Gott immer für mich da.
Eine Eule findet sich auf meiner Bibel, weil ich Eulen mag und sie ein Symbol für die Weisheit sind. 
Ich hoffe, durch das Lesen in der Bibel etwas schlauer und weiser zu werden. 
Sterne für den Sternenhimmel, den Gott geschaffen hat.
Herzen für die Liebe. Gottes Liebe zu uns Menschen und die Liebe unter uns, die sehr wichtig ist.
Die "Glitzersteinchen" sollen ausdrücken, dass die Bibel ein wertvolles Buch für mich ist.